VU+ Solo Zero – Standalone Receiver mit Streamfunktion

Die Solo Zero kann im alleinigen Betrieb als vollwertiger Sat-Receiver betrieben werden – ist aber auch die ideale Ergänzung eines bereits bestehenden Solo-Receivers, wie z.b. dem SOLO SE.
Den mit dem Zero-Receiver könnt ihr auf den SOLO SE Receiver voll zugreifen. Die Zero gibt es in Schwarz und weiß, jeweils in schickem Klavierlack produziert. Warum die Ergänzung?

Mit dem passenden Plugin könnt ihr mit der Zero in eurem Netzwerk auf eure andere Solo Receiver zugreifen und den Fernsehempfang per Stream in einem anderen Raum anschauen. Auch auf die aufgenommen Dateien des anderen Receivers kann zugegriffen werden.

Praktisch ist das Infrarotauge womit die Bedienung erfolgen kann wenn ihr die Box hinter dem Fernseher oder Schrank verstauen möchtet.

Ein Kartenleser für Pay-tv karten ist vorderseitig angebracht.

Im Lieferumfang enthalten ist die Bedienungsanleitung, die Box, Fernbedienung, Batterien, Netzstecker, HDMI Kabel, InfrarotAuge Empfänger für die Fernbedienung und ein Compositekabel für Fernseher ohne HDMI Eingang.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Zero

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.